Röntgenuntersuchungen

 

Der Begriff Röntgen (nach dem Physiker Wilhelm Conrad Röntgen, 1845 – 1923) steht für den Prozess des Durchstrahlens eines Körpers mit Röntgenstrahlen (X-Ray) und ist ein weit verbreitetes bildgebendes Verfahren zur Feststellung von Anomalien im Körper, die im Zusammenhang mit Symptomen, Zeichen und eventuell anderen Untersuchungen eine Diagnose ermöglichen (Röntgendiagnostik).

Unsere Röntgengeräte sind vom neuesten Typus der Firma Philips Medizintechnik, welche eine hohe Bildqualität bei möglichst niedriger Strahlendosis ermöglichen – basierend auf dem ALARA – Prinzip (ALow AReasonably Achievable).

 

Neben den gängigen Röntgenuntersuchungen bieten wir Ihnen insbesondere auch:

Mammographie

DSA (Digitale Subtraktionsangiographie)

Phlebographie

Urographie

Cholecysto- / Cholangiographie

Ösophagus-Breischluck-Untersuchung